HOMEKONZERNPORTFOLIOINVESTOR RELATIONSPRESSE
KWG HOME /INVESTOR RELATIONS /Corporate Governance:

Corporate Governance

"Corporate Governance" - dieser Begriff umfasst für die KWG das gesamte System der Unternehmensführung und -kontrolle. Dazu gehören insbesondere eine auf langfristige Wertschöpfung ausgerichtete Zusammenarbeit der Unternehmensleitung sowie die Achtung aller Aktionärsinteressen. Weitere wichtige Bestandteile bilden Transparenz und Offenheit in der Unternehmenskommunikation.

Der Deutsche Corporate Governance Kodex (DCGK) ist in der jeweils aktuellen Fassung auf der Webseite der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex unter www.dcgk.de abrufbar. Die KWG Kommunale Wohnen AG orientiert sich an den Empfehlungen des Corporate Governance Kodex. Sie hat aber beschlossen, sich dem Kodex nicht länger durch eine formelle Entsprechenserklärung zu unterwerfen. Zum einen ist für die KWG Kommunale Wohnen AG als im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelistete Gesellschaft eine formelle Abgabe der Entsprechenserklärung nicht erforderlich. Zum anderen rechtfertigt die Aktionärsstruktur der KWG Kommunale Wohnen AG mit einem Hauptaktionär, der eine Beteiligung von rund 77% hält, nicht den erhöhten Dokumentations- und Kostenaufwand, der mit einer Vollanwendung des DCGK verbunden wäre. Darüber hinaus fühlt sich die KWG Kommunale Wohnen AG auch ohne eine formelle Entsprechenserklärung den international üblichen Standards für gute Unternehmensführung und Transparenz verpflichtet.